LEISTUNGSSPIEGEL 2020/21 erscheint im März 2020

Unternehmen informieren über die eigene Leistungsfähigkeit - gleichzeitig in Print und Online!

Der LEISTUNGSSPIEGEL2020/21 ist ein DIN A5 großes vier farbiges Booklet, das in Kooperation der Unternehmer-verbände aus Nordost Hannover im März 2020 erscheint und in die Briefkästen vieler Haushalte verteilt wird. Geplante Auflage: ca. 30.000 plus. Inhaltsgleich entsteht parallel die Online-Variante www.LEISTUNGSSPIEGEL-Hannover.de.           

Mitglieder der folgenden hannoverschen Unternehmergemeinschaften beteiligen sich mit ihren Firmenportraits:

  • Gemeinschaft Bothfelder Kaufleute (GBK) e.V.
  • Geschäftiges Groß-Buchholz – Unser Dorf in der Stadt e.V.
  • Lister Kaufleute e.V.
  • Vahrenwalder Wirtschaftsforum e.V.
  • vgi Verein für Gewerbe und Indsutrie Misburg Anderten e.V.
  • Wir sind Kleefeld e.V.

 

 

www.LEISTUNGSSPIEGEL-Hannover.de

 

Wie im oben abgebilden Booklet, stellt der Online-Bereich die Leistung der Nahversorgung ebenfalls anschaulich dar. Die Online-Version ist optisch gleich dem Booklet, zusätzlich werden alle teilnehmenden Unternehmen untereinander und mit ihrer Firmenwebsite verlinkt. Ein Multiplikatoreffekt ist die Folge - und im Suchmaschinen-Ranking steigen die Teilnehmer auf. 

Gemeinsam ist dem Print- und Online-Auftritt, dass alle teilnehmenden Unternehmen in einem gleichen Raster vorgestellt werden: Die Historie, die Eigentumsverhältnisse, die Geschäftsfelder, Besonderheiten, Aktionen und Mitgliedschaften werden erläutert. Den Bewohnern aus Nordost-Hannover wird deutlich, was die Versorgung auf kurzem Wege wirklich bedeutet.

Musterseite aus dem LEISTUNGSSPIEGEL2020/21 mit acht wesentlichen Informationsbereichen

 

Das Besondere:
Mit dem LEISTUNGSSPIEGEL 2020/21 werden Rand/Zusatzsortimente sowie sonstige Mehrwerte in den Blickpunkt gehoben. Auch kleinere Anbieter in Ragfndlagen bekommen die notwendige Aufmerksamkeit, können Neukunden gewinnen und Zusatzumsätze realisieren.
 

Drucklegung für den LEISTUNGSSPIEGEL2020/21 ist der 24. Februar 2020. Mit der Fertigstellung ist in KW10/2020 zu rechnen. Neben einer breiten Haushaltsverteilung in Nordost-Hannover wird er umfangreich in öffentlichen Bereichen ausliegen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MOKRUS KonzeptAgentur